Beim diesjährigen Abgleiten sicherte sich an einem wunderbaren Herbsttag unser Obmann mit einer Top-Leistung den diesjährigen Clubmeistertitel 2019.

Insgesamt haben sich 13 Jochgeier und der Hansjörg von den Golden Eagles als Gastflieger am Rofan eingefunden. Der Nico hatte dabei auch seinen Erstflug mit dem Moyes.

Es gab an diesem Tage phantastisch gute Landungen. Immerhin sind 5 (!) Piloten bis auf weniger als 6 Meter zum Punkt herangekommen. Das Punktlanden konnte aber Silvano mit einer perfekten Landung exakt auf dem Puntk für sich entscheiden. Aber nicht einmal das hat für den Tagessieg gereicht. Die Aufgabe für diesen Tag war nämlich wieder die Mittelstation in Kramsach zu überfliegen und unser Obmann, Fred Luchner, gelang es tatsächlich dieses Meisterstück zu schaffen und mit dieser Leistung hat er sich verdient vorzeitig den Clubmeistertitel 2019 gesichert. Bravissimo!

Hier noch die CM-Auswertung nach dem diesjährigen Abgleiten, mit unserem Obmann auf dem uneinholbaren ersten Platz: