Mit dem Silvesterfliegen 2019 ist auch das Fliegerjahr 2019 der Jochgeier zu Ende gegangen. 11 Jochgeier ließen sich den perfekten Winterflugtag nicht entgehen um noch vor dem Jahreswechsel vom Rofan nach Münster zu fliegen. Gil hat sich dabei mit einer Punktlandung beim letzten Flug des Jahres 2019 noch den zweiten Platz in der Clubmeisterschaft 2019 gesichert (In eigener Sache: das ist natürlich eine Kampfansage für die Clubmeisterschaft 2020 :))

Wenn das Jahr 2020 mit so vielen motivierten Jochgeiern beginnt, wie das Jahr 2019 aufgehört hat, dann wird das 2020er Jahr ein herausragendes Jahr für den DFC Unterinntaler Jochgeier.

Das ist der Endstand der Clubmeisterschaft 2019: